hamburgerdeernblog.com

Tschüß Winterhude, hallo Karoviertel: Dulf’s Burger ist umgezogen!

KAROLINENVIERTEL: Wenn man nach einer Woche von dem Burger träumt, den man 7 Tage zuvor gegessen hat… dann muss das wohl große Burgerliebe sein. Also, die richtig große Liebe. Ist mir noch nie passiert, bis letzte Woche, eine Woche nachdem wir beim Pre-Opening von Dulf’s Burger wahren. Da fahre ich doch nichts ahnend in der Alsterdorfer Straße herum, blicke irgendwann nach links in die Himmelstraße und denke mir: verdammt. Verdammt, verdammt, verdammt. Jetzt musste bis in’s Karoviertel. Warum hast Du es nur nie geschafft den leckersten Burgerbrater in Town zu besuchen wo er doch fast um die Ecke lag? Lag? Genau, lag. Weil: Dulf’s Burger ist umgezogen. In’s Karoviertel. Bestimmt wegen der vermehrten Laufkundschaft. Oder der zentraleren Lage. Oder weil man da jetzt seinen Kiez- oder Schanzen- oder Dombesuch ausklingen lassen kann. Oder, weil die Leute von der Messe mal was anständiges zu essen brauchen.
Lieber Dulf, ich werde Dich vermissen, hier in Winterhude. Auch wenn ich nie den alten Laden besucht habe (und darüber ärgere ich mich jeden Tag, großes Burgerherzehrenwort). Aber ich freue mich auf viele Burger-Abende mit der Familie oder Freunden. Familie? Ja, Familie. Dulf hat nämlich ein Herz für Kinder und hält ausreichend Kinderstühle bereit. Ich lasse gerade zwei Namensschilder mit den Namen unserer Kinder anfertigen – nur für den Fall der Fälle. Wenn ihr versteht was ich meine.
Zu gerne würde ich euch jetzt noch was über die rauchigen, saftigen und leckersten Burger erzählen oder über den wirklich hübschen Laden, der in die Küche blicken lässt oder das naturverliebte Interior. Aber leider muss ich jetzt ein paar Kiez-, Dom- und Schanzenbesuche planen.

Aber – eine Sache noch: Tollerweise darf ich für euch einen Burgerabend bei Dulf für 4 Personen verlosen. Was ihr tun müsst? Einfach hier einen Kommentar hinerlassen und sagen welches euer Lieblingsburger ist. Teilnehmen, könnt ihr bis einschließlich 12.09.2016. Der oder die GewinnerIn wird am 13.09. bekannt gegeben. Eine Barauszahlung ist natürlich nicht möglich und der Gewinn ist nicht übertragbar.

Ich drücke euch die Daumen und kann nur sagen: lasst es euch nicht entgehen. Ich hätte diesen Post genauso geschrieben wenn ich nichts hätte verlosen dürfen.



´

1 Comments

Leave a Comment