hamburgerdeernblog.com

Last Minute Weihnachtsgeschenk: das Jö Makrönchen-Abo!

ALTONA: Wie, an diesem Sonntag ist der 4. Advent? Vier von vier, richtig? Wo waren denn die letzten drei? Haben wir die in diesem Jahr übersprungen? Sind die ausgefallen? Wegrationalisiert? Wenn ihr mich fragt: ich weiß, dass ich so gut wie jeden Adventssonntag auf irgendeiner Couch saß und Kekse, Stollen, etc. gefuttert habe, aber dass übermorgen der letzte Adventssonntag ist, das ging mir jetzt dann doch irgendwie zu schnell. Und es kommt noch dicker: in der Folge heisst es ja auch, dass Weihnachten dann ja auch nicht mehr weit weg ist… . Und? habt ihr schon alle Geschenke zusammen? Oder hirnt ihr noch was ihr eurem Freund/Mann/Freundin/Mama/Papa/Oma schenken könnten? Zufällig hätte ich da einen sensationellen Tipp für euch. Ich hab das nämlich auch schon verschenkt. Allerdings zum Geburtstag. Und der war im Sommer. Und eigentlich ist jetzt die viel perfektere Zeitpunkt dafür. Denn zum Glück sind wir weit genug von der Sommerpause von Jö Makrönchen entfernt. Die machen nämlich nicht nur Top Macaron, äh – ‚tschuldigung – Makrönchen sondern haben obendrauf noch die pfiffige Idee gehabt daraus ein Abo zu machen. Gibt es in drei Varianten: drei, sechs oder neun Monate – Makrönchen am laufenden Band, quasi. Aus Erfahrung kann ich euch sagen: die schmecken genau so frisch wie angekündigt. Kaum bekommt man die Versandbestätigung per Mail, klingelt einen Tag später auch schon der Postbote mit dem luftig-leichten Paket in der Hand. Und auch wenn es mal einem Tag beim Nachbarn (der zum Glück nicht weiß was drin ist!) oder auf der Post liegt, macht das nichts. Also – worauf wartet ihr noch? Alle Bestellungen, die bis heute, also den 18.12., getätigt werden, sind am Heiligen Abend garantiert unter’m Baum. Vorausgesetzt, ihr habt die Dinger nicht alle vorher aufgefuttert. Aber so eine leere Schachtel ist ja auch ein 1A Gutschein, nicht wahr?

In diesem Sinne: Fröhliche Weihnachten! Macht es euch schön und genießt die Zeit mit euren Lieben. Esst fleissig Kekse, Kuchen, Stollen, Gans und den ganzen leckeren Kram – Bikini ist erst 2016 wieder (Ich kann’s nicht oft genug sagen).

Happy Wiehnacht!

0 Comments

Leave a Comment