hamburgerdeernblog.com

Schoko Mousse Vegan. Ein Frühlingsgruß.

Hallo Frühling! So schnell wie Du hier warst, biste auch schon wieder weg, Schade, ich fand Dich eigentlich ganz cool. Vielleicht kommst Du ja bald wieder – ich hätte hier auch ein 1a Schoko Mousse für Dich. Total vegan, ohne Milchprodukte, Eier und so – muss also keiner seine Bikinifigur für riskieren. Weil Bikinibodies werden ja im Winter gemacht und so. Haha! Also – ich warte hier auf Dich, ok? Du musst Dich auch gar nicht lange ankündigen, für ne spontane Nummer bin ich auch zu haben. Das Mousse geht nämlich ganz fix. Achso… am besten beeilst Du Dich – sonst ist alles weg vom leckeren Schoko Mousse. Also – bis gleich dann!

Zutaten für 4 Portionen:
2 reife Avocado
3 reife Banenen
4 EL Mandelmus
30g Kakaopulver
1 Prise Meersalz
250g Himbeeren (lecker sind auch alle anderen Beeren, Birnen oder Granatapfelkerne)

Alle Zutaten in mit dem Pürierstab oder im Mixer prüderen bis eine cremige Konsistenz entsteht. Für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank. Mit Himbeeren bedecken.

*Mohltied*

0 Comments

Leave a Comment